Mai ’11
28
21:00

Zu viele Engel  –  Tour 2011

Edo Zanki, der „Pate der deutschen R‘n‘B- und Soulmusik“, meldet sich mit seinem neuen Album „Zu viele Engel“ eindrucksvoll zurück. Auf der CD präsentiert er ausgefeiltes Songwriting, bildreiche, bisweilen pointierte Großstadtlyrik und eine musikalisch bis ins Detail hochklassige Produktion, die selten verspielt daherkommt, sondern auf das Wesentliche fixiert bleibt.

Edo Zanki singt und spielt schon seit 30 Jahren in seiner eigenen Liga. Kollegen und Musikbegeisterte haben längst für sich entdeckt und feiern ihn: „Er spielt mit dem Arsch Klavier und singt dir mitten ins Herz“, sagte seinerzeit Ulla Meinecke, für die er ihren größten Hit „Tänzerin im Sturm“ schrieb. Veranstalterlegende Fritz Rau war von Zankis Musikalität geradezu euphorisiert und lobte ihn als „Sänger der Sänger und Musiker der Musiker“ und  Herbert Grönemeyer, für den Edo zwei Alben produzierte, bezeichnete Zanki als „einen der großen musikalischen Könner in unserem Land“.

Als Produzent hat er ein wichtiges Stück deutscher Popgeschichte geschrieben. So arbeitete er bis heute mit Dutzenden von Pop- und Rockgrößen wie Sasha, Thomas D., Rainhard Fendrich, Ulla Meinecke, Anne Haigis, Herbert Grönemeyer, Ina Deter, Tina Turner, André Heller, Xavier Naidoo, den Söhnen Mannheims, Julia Neigel u.v.a.

Die neue CD „Zu viele Engel“ kommt Anfang April in die Plattenläden. Edo Zanki möchte, wie er sagt, mit diesem Album „den Lärm der Welt ausblenden und auf die zentralen Dinge des Lebens einschwenken“. Das Humanitäre, das Zwischenmenschliche, das vom Elend des Anderen Wissende, das man in sich selber auch schon gespürt hat, ist sein persönliches  Leitmotiv. Edo Zanki bleibt sich bei dieser Produktion wohltuend treu. Er zaubert uns ein Konzept von „the real thing“ in seiner besten Form. Alles klingt erdig, direkt. Man hört und spürt den Staub der Straße, die aufrichtige Reflexion, selbst Erlebtes wird zum kreativen, emotionalen Kraftwerk. Um diese musikalischen Qualitäten umzusetzen, versammelt Edo immer wieder wunderbare Musiker um sich und begeistert live wie im Studio sein Publikum ohne Mätzchen und Großinszenierungen allein durch seine künstlerische Kraft, seine Stimme und seine Bühnenpräsenz.

Edo Zanki & Band 2011:
Edo Zanki (vocals)
Willy Wagner (bass)
Jörg Dudys (guitar)
Mario Garruccio (drums)
Maze Leber (keyboard)

Einlass: 21:00 Uhr
Beginn: 22:00 Uhr

Tickets im Vorverkauf:
Elkes Musikbox, Bad Salzungen, Tel. 03695 628170
Salzunger Medienzentrum
Ticketshop Thüringen

Tickets im Internet